Musikklassen

    Ziele der Musikklassen:
   * breite musikalische Förderung für begabte und interessierte Kinder
   * Vermittlung von sinnvoller Freizeitgestaltung und Basis für spezielle Musikberufe
   * Förderung von lebenslangem, aktivem Singen und Musizieren

    Musikalische Erziehung:
   * Chorgesang (Liedrepertoire, Stimmbildung)
   * Musizieren (Solo, Ensemble)
   * Musikalisches Gestalten und Bühnenspiel
   * Bewegung zu Musik, Rhythmus- und Hörerziehung
   * Musikkunde

   Die Wichtigkeit musikalischer Erziehung und Musiktherapie ist wissenschaftlich begründet und

   verbessert Leistungen in anderen Fächern (75 % unserer  Absolventen maturieren).

 

ARTIKEL  Macht Musik klug.pdf (138396) - H. Wittmann


   Instrumentalunterricht:
   Gratis kann bei entsprechender Mindestanmeldzahl in kleinen Gruppen - bis max. 4 SchülerInnen -

   ein Instrument erlernt werden:

   Violine, Violoncello, Kontrabass, Trompete, Saxophon, Klavier, Keyboard, Gitarre, Blockflöte, Querflöte,

   Klarinette, Akkordeon, Schlagzeug 

 

   Musikalische Aktivitäten:
   * Musiktheater
   * Chor- und Instrumentalkonzerte
   * Zusammenarbeit mit Künstlern und außerschulischen Institutionen
   * Produktion von CDs
   * Erlernen der Grundlagen in Bühnentechnik
   * Musiktheaterstücke
   * Auftritte: Tag der offenen Tür, Adventkonzerte, Korneuburger Musiktage,...


   Einen Querschnitt davon finden Sie unter "Aktivitäten und Berichte"


   Musikalische Eignungsfeststellung:
   Da maximal 25 Kinder pro Schuljahr für eine Musikklasse aufgenommen werden können, werden

   bei einer musikalischen Eignungsfeststellung gesangliche, rhythmische, auditive u. koordinative

   musikalische Fähigkeiten ausgewertet.

   Das Beherrschen eines Musikinstruments ist nicht Voraussetzung zur Aufnahme in unsere Schule!


   Die MUSIKALISCHEN EIGNUNGSÜBERPRÜFUNGEN für die Musiklasse finden jeweils nach den Semesterferien statt.

   Angemeldete SchülerInnen erhalten dazu eine Einladung!

 

   Video "Musikschüler in der Nahaufnahme- NMS Korneuburg"www.youtube.com/watch?v=JfkU1Xg_0Hg