Herzlich willkommen in der NMS 1
 
MUSIK-/KREATIV-MITTELSCHULE KORNEUBURG!
 
Fundierte Allgemeinbildung, Stärken-/Talententfaltung
Musikalität/Kreativität
gesunde Lebensführung, soziale Kompetenzen
Digitale Schule (Laptop-Klassen)
ab 6. Sst/ D, M, E Leistungsniveau "Standard AHS"
(AHS-Lehrplan und Berechtigungen)
     
75 % der Schüler/-innen der 4. Klassen besuchen zur Matura führende Schulen;
weniger schulisch bedingte psychische Belastungen, kaum Nachhilfe, 
kleine Lerngruppen
 
 
AUCH SPRENGELFREMDER SCHULBESUCH MÖGLICH!
 
Bitte ggf. Anmeldeformular und Meldezettel übermitteln! Danke!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung für das Schuljahr 2023/2024

Wir nehmen  gerne Anmeldungen für das nächste Schuljahr per Mail  entgegen. Das Formular dazu finden Sie oben.

Wenn Sie Fragen zu unserer Schule haben, kontaktieren Sie bitte die Direktion telefonisch !

Wir freuen uns über Ihr Interesse !

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

1bM bei Ehrung im Rathaus

Die Klasse 1bM wurde von Herrn Bürgermeister Christian Gepp und einigen Gemeinderäten am 31. 01. 2023 eingeladen, die Ehrung von jenen Korneuburger Mitbürger*innen, die ihren runden Geburtstag ab dem 70. Lebensjahr feierten, mit Musikstücken zu untermalen. Unter der musikalischen Leitung von Marie Schliegl konnten die Kinder mit ihren Gesangsdarbietungen die Herzen der ‚Geburtstagskinder‘ berühren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3bM unterstützt Benefizkonzert

Am Sa., 28.1.2023, wirkte die Klasse 3bM bei einem Benefizkonzert für die Pfarre Bisamberg mit. 

Gospels, Evergreens, Heiteres und Besinnliches standen in der vollbesetzten Pfarrkirche Bisamberg am Programm. Gemeinsam mit Künstler*innen aus der Region wurde Geld für Projekte der Pfarre gesammelt. Den krönenden Abschluss bildete das von der Musicalsängerin Christiane Serobanyane gemeinsam mit der 3bM vorgetragene Lied „Oh Happy Day“.

--------------------------------------------------------------------------------------------

4c entdeckt den Flughafen Wien

Einen spannenden Einblick in den regen Dauerbetrieb eines Airports erlebten die Schüler*innen der 4c am 26. 01. 2023 am Flughafen Wien. Während einer Bus-Tour am Vorfeld des Flughafens konnten sie Start- und Landeflüge aus nächster Nähe beobachten sowie die logistische Arbeit hinter den Kulissen kennenlernen. Dank einer Multimediashow durfte die Klasse den Flug aus der Cockpit-Perspektive miterleben, erfuhr den Weg eines Koffers und betrachtete den Airport aus der virtuellen Sicht eines Fluglotsen am Tower. Auf der Besucherterrasse bildete der spektakuläre 180°-Blick auf den Flughafen den krönenden Abschluss.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Volleyball-Turnier

Am 05.12.2022 und 23.01.2023 hatten die Schülerinnen der 3. und 4. Klassen die Möglichkeit, beim Volleyball-Schülerliga-Turnier ihr Können mit anderen Schulen zu messen und unter Beweis zu stellen. Mit sportlichem Ehrgeiz und Teamgeist erreichte das Team den 5. Platz.

-------------------------------------------------------------------------------------------

 

Besuch der 1bM bei Mozart

Unweit des Stephansdoms befindet sich die Mozartwohnung. Diese besuchte die 1bM am 25.1.2023 mit ihrer Musiklehrerin Marie Schliegl und der Klassenvorständin Ulrike Höller. Die Kinder konnten sich Mozarts Leben und Wirken in diesen Räumen sehr gut vorstellen. Informationen über Mozart wurden auch in Form von audiovisuellen Installationen präsentiert, und last but not least tanzten die Kinder zu einem Menuett von W.A. Mozart. Die Begeisterung war ihnen ins Gesicht geschrieben.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Hilfe bei Armut und Obdachlosigkeit

Da Heizung, ein Dach über dem Kopf sowie ein warmes Getränk und Essen im Winter keine Selbstverständlichkeit sind und Nächstenliebe das grundlegende Thema eines religiösen Menschen ist und in die Tat umgesetzt werden muss, führte die Klasse 4a mit der Klassenvorständin Romana Fuchs und der Religionslehrerin Marion Majdan das Sozialprojekt „Hilfe in Armut und Obdachlosigkeit“ durch.

Sockensammlung für Obdachlose

Die Schüler*innen der 1. – 4. Klassen sammelten in der Vorweihnachtszeit über 470 Paar Socken, die Menschen auf der Straße etwas Wärme spenden sollen. Die mit Socken gefüllten Säcke wurden von der Klasse 4a im Rahmen des Lehrausganges persönlich in die Caritas-Einrichtung "Die Gruft" gebracht. Während der Übergabe konnten die Schüler*innen einen ersten Eindruck der Essensausgabe für obdachlose Menschen in der „Gruft“ gewinnen.

Buffet-Spendenaktion

Für den Ertrag des Brote- und Kuchen-Buffets in der großen Pause des 5.12.2022 konnten drei Winterpakete (Schlafsäcke und Mahlzeiten) im Wert von € 210,- gespendet werden.

Shades Tour

Um die Eindrücke hautnah zu erleben, begleiteten die Lehrkräfte die Schüler*innen der 4a auf der "Shades-Tour" in Wien. Diese Touren werden von Menschen, die selbst von Obdachlosigkeit betroffen waren, geführt.

Nina, eine 36-jährige engagierte Frau, führte uns an unterschiedliche Plätze der Stadt, von der Bäckerstraße bis zum Stadtpark. Die Erzählungen über ihr Leben auf der Straße als 14-jähriges Mädchen, die Hintergründe ihrer Flucht von zu Hause, ihr tragisches Schicksal auf der Straße, der Kontakt zur Drogenszene sowie ihre Einsamkeit ohne Familie und Freunde gingen den Schüler*innen wie Lehrerinnen sehr nahe.

Wertvolle Taten haben die Schüler*innen der 4a mit den Lehrerinnen in ihrem Sozialprojekt durchgeführt: Ein Projekt, das nur ein kleiner Schritt ist, damit Menschen ein bisschen Wärme und Geborgenheit finden. – Ein Projekt, das hier seinen Anfang gefunden hat.

Wir wollen nicht locker lassen und die Menschen weiterhin unterstützen, die unsere Hilfe dringend brauchen!

Wir danken allen Schüler*innen, Eltern und Erziehungsberechtigten und allen Lehrer*innen für die große Unterstützung!

-------------------------------------------------------------------------------------------

3bM im BIZ Hollabrunn

Die Klasse 3bM nahm am 13.1.2023 im Zuge des Berufsorientierungsunterrichts an einem Workshop zum Thema "Stärken" im Berufsinformationszentrum Hollabrunn teil. Mit großem Interesse wurden die eigenen Stärken entdeckt.

----------------------------------------------------------------------------------------------