Mai 2015

Schüler-Gemeinderatssitzung am 28.5.2015 im großen Sitzungssaal des Rathauses Korneuburg

 

Tagesordnung :

1.   Genehmigung Protokoll des SchülerInnen Gemeinderates vom 11.12.2014

2.   Berichte Masterplan/ Stadterneuerung

3.   Arbeit in den Lebensbereichen:

•    Mobilität: mehr und breitere Radwege

•    Kultur und Lebensraumgestaltung: Funcourt Stiftswiese oder wo?

•    Kommunikation: verpflichtender Stadt(sozial)dienst

•    Lebensraumgestaltung & Freizeit: mietbarer Raum für Jugendliche

 

(4a Jarmer, Krist; 4b Bauer, Machinek; 3a Roschitz, 3b Fischer, 3c Schrottwieser).

 

 Die Maske des Pharao -

Musical der Klassen 2aM und 2bMK

 

Die Schülerinnen und Schüler der Musikklasse 2aM und der Kreativklasse 2b begaben sich am Donnerstag mit ihrem Musical „Die Maske des Pharao“ (Musik: Franz Moser - Text: Gerlinde Bäck-Moder)  in drei eindrucksvollen Vorstellungen im Musikfreundesaal auf eine Zeitreise ins Land der Pharaonen. Bei der Besichtigung eines ägyptischen Königsgrabs treffen einige Kinder auf eine Mumie, die nicht in Frieden ruhen kann, weil ihre Totenmaske gestohlen wurde. Sie helfen eifrig  mit, das Rätsel um die gestohlene Maske des Pharao zu lösen.

Die beiden Klassen erarbeiteten unter der Leitung von ihren Lehrerinnen Ernestine Wölfl, MA, BEd und Dipl. Päd. Theresia Lederer in einem fächerübergreifenden Projekt ein großartiges Musical und lernten viel Interessantes über das Leben im Alten Ägypten.

Sowohl die zwei SchülerInnenvorstellungen am Vormittag als auch die Abendvorstellung begeisterten  das Publikum im vollbesetzten Musikfreundesaal.

 

Kooperation Firma Haas - NMS Korneuburg 1

 

Am 23. April 2015 fand der diesjährige Girls Day statt.

Die Musik-/Kreativ-Mittelschule Korneuburg war diesmal mit 20 Schülerinnen bei der international marktführenden Firma für Waffelmaschinen, der Firma Haas in Leobendorf, zu Gast.

Jede zweite Waffel, die Menschen irgendwo auf der Welt verspeisen, stammt aus einer Maschine des Niederösterreichischen High-Tech-Unternehmens. Nach einem sehr netten Empfang und einem kurzen Imbiss wurden die Mädchen von den beiden Lehrwerkstattleitern und zwei Lehrlingen durch die Firma geführt.

Unter fachmännischer Aufsicht durften unsere Schülerinnen auch einige Maschinen bedienen, was mit großem Interesse und Geschick geschah.

 

Am 29.5.2015 besuchte Ing. Wammerl mit 3 Lehrlingen unsere Schule, um die Firma den 3. Klassen vorzustellen. Dabei wurde der gesamte interessante Produktions- und Ausbildungsprozess anschaulich und engagiert vorgestellt.

 

In der Lehrwerkstätte in Leobendorf erhalten Jugendliche eine Berufsausbildung, die sie in einen Weltkonzern mit 1500 MitarbeiterInnen in 100 Ländern hineinschnuppern lässt. In den letzten 35 Jahren haben hier rund 350 Facharbeiter ihre Ausbildung zum Elektroanlagen- oder Maschinenbautechniker durchlaufen. Viele von ihnen sind auch heute noch im Betrieb tätig.

"Die Veranstaltungen waren sehr informativ und spannend", meinten die SchülerInnen und einige werden  die Firma  als mögliche Lehrstelle im Auge behalten.

Danke an die Firma Haas Food Equipment Leobendorf!

 

Thomas Sack

(Schülerberater)

 

1bM singt bei der Eröffnung des neuen Bahnhofs in Korneuburg

 

Musik-/Kreativ-Mittelschule beim Song Contest

 

Einen spektakulären Nachmittag verbrachte die 3c Klasse bei der großen Youth Show des Song Contest in der Stadthalle.

Bei einem österreichweiten Wettbewerb wurden die SchülerInnen eingeladen, ein Projekt, passend zum Motto „Building Bridges“, einzureichen. Unter der Leitung der Lehrerinnen Heidrun Blüml-Kluger und Liesbeth Engelbrecht beschäftigen sich die SchülerInnen mit dem Thema „Wir bauen Brücken innerhalb unserer Klasse – Geschichten und Spielen aus verschiedenen Ländern“ und wurden für die Song Contest-Teilnahme ausgewählt.

Gemeinsam mit 8000 SchülerInnen aus ganz Österreich konnten die Kinder der Musik-/Kreativ-Mittelschule Korneuburg die Liveacts der Teilnehmerländer des zweiten Halbfinals hautnah miterleben. Es war eine große Party, die wirklich viel Spaß gemacht hat und noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

 

Volleyballturnier

Die Mannschaft der Musik NMS Korneuburg musste sich beim Volleyball Mixed Turnier in der Korneuburger  Sporthalle nur der AHS Korneuburg geschlagen geben und belegte den hervorragenden 2. Platz gefolgt von der Sport NMS Korneuburg und der NMS Ernstbrunn.

Am Foto stehend von links: Viki D., Anna, Vicky F., Stefan, Carmen, Denis, Corinna und Celina

Unten: Paul R., Paul Z. und Christoph

 

Landeshauptstadtaktion

 

Am 6. Mai besuchte die 3c unsere Landeshauptstadt St. Pölten. Eine sehr nette Stadtführerin zeigte uns zuerst das Regierungsviertel. Wir durften den Sitzungssaal des Niederösterreichischen Landtages sehen und schafften uns danach von der Aussichtsplattform des Klangturmes einen Überblick über die Stadt. Im Anschluss besichtigten wir die Synagoge und den Dom zu St. Pölten. Am Nachmittag machten wir noch eine Tour durch die Altstadt, wo es einige Jugendstilhäuser und das Tellerhaus zu bewundern gab.

 

 

Textile Arbeiten der 2b

KIRSCHKERNSÄCKCHEN und KOCHSCHÜRZEN