Schikurs 2. Klasse

12.01.2014 - 17.1.2014

Planneralm

Der Skikurs in Donnersbachwald war toll. Mit einer kurzen Pause dauerte die Hinfahrt knappe vier Stunden. Mit dem Wetter waren wir im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Der Hausherr war sehr nett zu uns und servierte mit Hilfe seiner Frau oder seinen Kindern jeden Tag ein fantastisches Essen. Nach einem leckeren Frühstück, fuhren wir mit einem Bus zum Skigebiet Planneralm. Dieses bestand aus insgesamt sieben Liften, die wir jeden Tag benutzten. Die Anfänger fuhren ab dem zweiten Tag auch auf der Planneralm. Nach einem anstrengenden Skitag bekamen wir Abendessen. Danach hatten wir immer Zeit die Zimmer aufzuräumen, weil die Lehrer jeden Tag  Zimmerkontrolle machten. Je nachdem wie aufgeräumt das Zimmer war, so viele Smileys bekamen wir dann auch. Das Zimmer mit den meisten Smileys bekam am Schluss einen kleinen Preis. Als Abendprogramm gestalteten unsere Lehrer einen Spieleabend, Heimkino, ein Quiz, wir hörten von den Skiregeln und sangen am letzten Abend Karaoke. Es war eine unvergessliche Woche! 

 Linda, 2a